Eigene Liste



Unter Eigene Liste können Sie sich eine eigene Liste der von Ihnen am häufigsten benötigten Module anlegen.

Dazu wählen Sie in der Standardliste das Modul aus, welches Sie in die 'Eigene Liste' kopieren wollen. Hierzu klicken sie das Modul (in unserem Beispiel 'Kleinpunktberechnung orthogonal') mit der Maus an. Dann wird über die rechte Maustaste das Kontextmenü aufgerufen und der Menüpunkt Modul kopieren bestätigt.



In der 'Eigenen Liste' legen wir als erstes eine neue Gruppe an: Der Eintrag 'Eigene Liste' wird selektiert und über die rechte Maustaste in dem Kontextmenü der Menüpunkt Gruppe neu bestätigt. Jetzt erzeugt KAVDI eine neue Gruppe mit dem Standardnamen Neue Gruppe …, die in den gewünschten Namen (in unserem Beispiel 'Berechnung') umbenannt werden soll.



Selektieren Sie den Eintrag 'Neue Gruppe' (linke Maustaste) und öffnen dann mit der rechte Maustaste das Kontexmenü. Wählen Sie den Eintrag Gruppe umbenennen und editieren Sie den Name in 'Berechnung' um.



Zum schnelleren Auffinden können den Berechnungsmodulen in der 'Eigenen Liste' farbige Symbole zugeordnet werden. Selektieren Sie die Gruppe 'Berechnung' und wählen Sie über das Kontextmenü den Menüpunkt Gruppenicon ändern.



In diese neue Gruppe 'Berechnung' soll jetzt das Berechnungs-Modul 'orthogonal' eingefügt werden. Der Eintrag 'Berechnung' wird selektiert und über die rechte Maustaste in dem Kontextmenü wird der Menüpunkt Modul einfügen bestätigt. Jetzt sollte in dieser Gruppe das Berechnungsmodul 'Kleinpunktberechnung orthogonal' integriert sein.



Diese 'Eigene Liste' lässt sich auch in eine Datei exportieren, damit sie gesichert oder (z.B. in einem Netzwerk) in andere KAVDI-Installationen importiert werden kann.

Selektieren Sie den Eintrag 'Eigene Liste' und wählen Sie über die rechte Maustaste in dem Kontextmenü den Menüpunkt Export Modulliste an. Danach erscheint das Windows Datei- Dialogfenster, mit dem Sie unter Angabe des Zielpfades und Dateinamens die 'Eigene Liste' speichern können.

Das Importieren einer 'Eigenen Liste' in eine andere KAVDI-Installation erfolgt analog mit dem Menüpunkt Import Modulliste.

oberflaeche/modulliste_eigene_liste.txt · Zuletzt geändert: 2011/05/04 09:42 (Externe Bearbeitung)
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki