Polare Absteckung

Zur Ermittlung von polaren Absteckelementen gehen Sie wie folgt vor.

Stationierung

Gehen Sie über die Modulliste auf Kleinpunktberechnung = > Polar und bestätigen Sie das Ausführen mit JA.





Als nächstes geben Sie das Punktkennzeichen des Standpunktes ein.





Weiter folgt die Eingabe der Instrumentenhöhe.





Jetzt geben Sie bitte den Anschlusspunkt an.





Folgen Sie der Eingabeaufforderung und geben Sie die Richtung





den Vertikalwinkel





die Schrägstrecke





und zuletzt die Prismenhöhe des Anschlusspunkt ein.





Wenn Sie weitere Anschlusspunkte haben, wiederholen Sie die Eingabe, ansonsten klicken Sie jetzt auf NEIN.

Berechnung der Absteckelemente



Da Sie keine Neupunkte berechnen wollen, klicken Sie nochmal auf NEIN





Nun folgt die Möglickeit Absteckelemente auszugeben.

Geben Sie im nächsten Schritt die Punktnummer ein, deren Werte Sie ermitteln wollen.





Alle Werte werden Berechnungsdokument dokumentiert.



Um die polare Umformung zu beenden, klicken Sie auf ENDE

bermod/polar-absteckung.txt · Zuletzt geändert: 2012/08/14 09:37 von maria
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki